Angebote zu "Half" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Willnat, Lars: The American Journalist in the D...
87,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: The American Journalist in the Digital Age, Titelzusatz: A Half-Century Perspective, Autor: Willnat, Lars // Weaver, David H. // Wilhoit, G. Cleveland, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc. New York, Sprache: Englisch, Schlagworte: Internet // Politik // Gesellschaft // Medientheorie // Medienwissenschaft // Anthropologie // Kulturanthropologie // Kunsthandel // Mäzen // Mäzenatentum // Vereinigte Staaten von Amerika // USA // Medien- // Unterhaltungs- // Informations // und Kommunikationsindustrie // Sozial // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Finanzielle Aspekte der Kunst // Geldanlage // Ethnic Studies, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 444, Reihe: Mass Communication and Journalism (Nr. 17), Gewicht: 755 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Willnat, Lars: The American Journalist in the D...
87,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: The American Journalist in the Digital Age, Titelzusatz: A Half-Century Perspective, Autor: Willnat, Lars // Weaver, David H. // Wilhoit, G. Cleveland, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc. New York, Sprache: Englisch, Schlagworte: Internet // Politik // Gesellschaft // Medientheorie // Medienwissenschaft // Anthropologie // Kulturanthropologie // Kunsthandel // Mäzen // Mäzenatentum // Vereinigte Staaten von Amerika // USA // Medien- // Unterhaltungs- // Informations // und Kommunikationsindustrie // Sozial // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Finanzielle Aspekte der Kunst // Geldanlage // Ethnic Studies, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 444, Reihe: Mass Communication and Journalism (Nr. 17), Gewicht: 755 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Judentum und Arbeiterbewegung
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Judentum und Arbeiterbewegung, Titelzusatz: Das Ringen um Emanzipation in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Übersetzungstitel: Judaism and Labor Movement: Struggles for Emancipation in the First Half of the 20th Century, Redaktion: Börner, Markus // Jungfer, Anja // Stürmann, Jakob, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Religionsgeschichte // Judentum // Weltreligionen // Zwanzigstes Jahrhundert // HISTORY // Jewish // Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Judentum, Seiten: 397, Reihe: Europäisch-jüdische Studien - Beiträge (Nr. 30), Gewicht: 612 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Judentum und Arbeiterbewegung
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Judentum und Arbeiterbewegung, Titelzusatz: Das Ringen um Emanzipation in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Übersetzungstitel: Judaism and Labor Movement: Struggles for Emancipation in the First Half of the 20th Century, Redaktion: Börner, Markus // Jungfer, Anja // Stürmann, Jakob, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Religionsgeschichte // Judentum // Weltreligionen // Zwanzigstes Jahrhundert // HISTORY // Jewish // Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Judentum, Seiten: 397, Reihe: Europäisch-jüdische Studien - Beiträge (Nr. 30), Gewicht: 612 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Judentum und Arbeiterbewegung
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Judentum und Arbeiterbewegung, Titelzusatz: Das Ringen um Emanzipation in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Übersetzungstitel: Judaism and Labor Movement: Struggles for Emancipation in the First Half of the 20th Century, Redaktion: Börner, Markus // Jungfer, Anja // Stürmann, Jakob, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Religionsgeschichte // Judentum // Weltreligionen // Zwanzigstes Jahrhundert // HISTORY // Jewish // Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Judentum, Seiten: 397, Reihe: Europäisch-jüdische Studien - Beiträge (Nr. 30), Gewicht: 612 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
A Global History of Historical Demography
102,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: A Global History of Historical Demography, Titelzusatz: Half a Century of Interdisciplinarity, Redaktion: Fauve-Chamoux, Antoinette // Bolovan, Ioan // Sogner, Sølvi, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Englisch, Schlagworte: Anthropologie // Bevölkerung // Demographie // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch // Entwicklungspolitik // Entwicklungshilfe // Politik // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Kulturanthropologie // Sozialgeschichte // Sozialwissenschaften // Wissenschaft // Soziologie // Siedlung // Stadt // Altertum // Antike // Griechenland // SOCIAL SCIENCE // Demography // Entwicklungsstudien // Soziale und ethische Themen // Sozial // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Europäische Geschichte // und Kulturgeschichte // Biografien: allgemein // Frankreich, Rubrik: Soziologie, Seiten: 684, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 1152 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
'Der ganze Verlag ist einfach eine Bonbonniere'
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.10.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: 'Der ganze Verlag ist einfach eine Bonbonniere', Titelzusatz: Ullstein in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Übersetzungstitel: 'The Entire Publishing House is a Big Candy Store': Ullstein During the First Half of the 20th Century, Redaktion: Oels, David // Schneider, Ute, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Verlag // Verlagskaufmann // Verlagswesen // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // LANGUAGE ARTS & DISCIPLINES // Publishing // 1500 bis heute // Europäische Geschichte // Deutschland // Bibliotheks // und Informationswissenschaften // Museumskunde // Moderne Philosophie: nach 1800 // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Verlagswesen, Seiten: 433, Abbildungen: 63 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 4 Schwarz-Weiß- Tabellen, Reihe: Archiv für Geschichte des Buchwesens - Studien (Nr. 10), Gewicht: 880 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
MYRTEN FÜR DORNEN - Geschichte(n) aus Weidenber...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1937, am Höhepunkt des Kirchenkampfes, stellte die gebürtige Lessauerin Margarete Schilling ihr evangelisches Marterl auf der Bocksleite über Weidenberg auf. Es formuliert den Widerspruch vieler Christen gegen Hitlers gewaltbereite Selbstvergottung. Bei der Auswahl der aussagekräftigen Bibelsprüche half seinerzeit beliebte Pfarrer Georg Redenbacher, der in Weidenberg von 1919-1949 amtierte. Im Projekt "Myrten für Dornen" kommt die sperrige allgemeine Zeitgeschichte dieser dunklen Jahre in packender Nahaufnahme exemplarisch zur Sprache. Das bewegende und wohl weltweit einzigartige Zeichen des "kleinen Widerstandes von unten" im Dritten Reich wird zum Ausgangspunkt einer spannenden Zeitreise in die bislang kaum erforschte jüngere Geschichte des oberfränkischen Marktortes Weidenberg. Diese zweite Folge (368 S., 259 Abb., davon viele farbig) des sorgfältig recherchierten Geschichtsprojektes schildert den Werdegang von Pfarrer Redenbacher, der noch vom letzten Bayerischen König ins Amt gerufen wurde, und beleuchtet die vorausgehende Sozial- und Kulturgeschichte des Marktortes. Das Weidenberger Leben war noch in Redenbachers Zeit von verbreiteter Armut geprägt. Den Kontrast dazu bildet die imposante Markgrafenkirche auf dem Gurtstein und ihre spannende Baugeschichte, die in den aussagekräftigen Epitaphien greifbar wird. Ihre Pfarrer haben stets an allen Freuden und Nöten der Bevölkerung Anteil genommen. Als charaktervoller Seelsorger und Vorsitzender des wirkungsstarken Verschönerungsvereins ist auch Pfarrer Redenbacher damals bestrebt, die Gemeinde geistlich, kulturell und sozial voranzubringen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
MYRTEN FÜR DORNEN - Geschichte(n) aus Weidenber...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1937, am Höhepunkt des Kirchenkampfes, stellte die gebürtige Lessauerin Margarete Schilling ihr evangelisches Marterl auf der Bocksleite über Weidenberg auf. Es formuliert den Widerspruch vieler Christen gegen Hitlers gewaltbereite Selbstvergottung. Bei der Auswahl der aussagekräftigen Bibelsprüche half seinerzeit beliebte Pfarrer Georg Redenbacher, der in Weidenberg von 1919-1949 amtierte. Im Projekt "Myrten für Dornen" kommt die sperrige allgemeine Zeitgeschichte dieser dunklen Jahre in packender Nahaufnahme exemplarisch zur Sprache. Das bewegende und wohl weltweit einzigartige Zeichen des "kleinen Widerstandes von unten" im Dritten Reich wird zum Ausgangspunkt einer spannenden Zeitreise in die bislang kaum erforschte jüngere Geschichte des oberfränkischen Marktortes Weidenberg. Diese zweite Folge (368 S., 259 Abb., davon viele farbig) des sorgfältig recherchierten Geschichtsprojektes schildert den Werdegang von Pfarrer Redenbacher, der noch vom letzten Bayerischen König ins Amt gerufen wurde, und beleuchtet die vorausgehende Sozial- und Kulturgeschichte des Marktortes. Das Weidenberger Leben war noch in Redenbachers Zeit von verbreiteter Armut geprägt. Den Kontrast dazu bildet die imposante Markgrafenkirche auf dem Gurtstein und ihre spannende Baugeschichte, die in den aussagekräftigen Epitaphien greifbar wird. Ihre Pfarrer haben stets an allen Freuden und Nöten der Bevölkerung Anteil genommen. Als charaktervoller Seelsorger und Vorsitzender des wirkungsstarken Verschönerungsvereins ist auch Pfarrer Redenbacher damals bestrebt, die Gemeinde geistlich, kulturell und sozial voranzubringen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot